unser Philodedron - F***-Ferienbungalow "Annemirl"

banner
Direkt zum Seiteninhalt
unser Philodendron bei Tropical Islands
Als wir schon kurze Zeit nachdem wir das
winzige Pflänzchen namens "Philodendron
Selloum" samt Topf in den Wintergarten
gestellt hatten sahen, dass es geradezu
explosionsartig zuwachsen begann,da war
uns klar, es wird nicht allzu lange dauern,
bis sie die Höhe des Wintergartendaches
erreicht hat. Nun ja, es sollten doch neun
Jahre vergehen, bis wir schwerenHerzens
erkennen mußten, im kommenden Winter
werdenwohl einige der riesigen Blätter
sich gegen das Dach stämmen und bei
Frost möglicherweise Schaden nehmen.
Uns war klar, wir mußten uns von ihr trennen.
Gut und schön, aber wohin damit?
Wir informierten "Tropical Islands", und
dort versprach man, sich das Exemplar vor
Ort einmal anzuschauen.Ein Termin war
rasch vereinbart, und Bernd Green, gerade
in dieser Zeit viel beschäftigter Horticulture
Manager beiTropical Islands, nahm die
Pflanze in Augenschein.
Bernd Green, damals Horticulture Manager bei Tropical Islands
Am leuchten seiner Augen war zu erkennen, dass
dieser aufrecht wachsende Philodendron selloum
genau in sein Konzept passte. Auch der Zeitpunkt
war perfekt. Die große Umbau-Aktion in der Halle
und die damit verbundene Anschaffung von Pflanzen
im Wert von etwa einer halben Million Euro stand
unmittelbar bevor. Rasch waren wir uns einig.
Der Abtransport sollte so schnell wie möglich erfolgen.


Bernd Green, damals Horticulture Manager bei Tropical Islands
Bernd Green, damals Horticulture Manager bei Tropical Islands
unser Philodendron wird von Tropical Islands abgeholt
unser Philodendron wird von Tropical Islands abgeholt
Geschultes und flinkes Personal rückte an,
und eins, zwei fix war das Exemplar zum
Transport verpackt und verladen.
unser Philodendron wird von Tropical Islands abgeholt
unser Philodendron wird von Tropical Islands abgeholt
unser Philodendron wird von Tropical Islands abgeholt
Ein ganz liebes "Dankeschön" soll sie begleiten
und der Wunsch, dass "unser Philo" bei Tropical
Islands genauso prächtig weiter wächst, und so
dazu beiträgt,das Pflanzen-Ensemble weiter
zu vervollständigen.
unser Philodendron wird von Tropical Islands abgeholt
unser Philodendron bei Tropical Islands
Zurück zum Seiteninhalt